Voting

Mittwoch, 22. Juni 2011

Geocaching!!!

Geocaching
In meiner Freizeit gehen wir Geocachen
Für die, die es noch nicht kennen eine kleine Erklärung:
GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art elektronische Schatzsuche oder Schnitzeljagd. Die Verstecke („Geocaches“, kurz „Caches“) werden anhand geografischer Koordnaten im Word Wide Web veröffentlicht und können anschließend mit Hilfe eines GPS_Empfängers gesucht werden. Auch die Suche ohne GPS-Empfänger ist mittels genauen Kartenmaterials möglich.
Ein Geocache ist in der Regel ein wasserdichter Behälter, in dem sich ein Logbuch sowie verschiedene Tauschgegenstände befinden. Jeder Besucher trägt sich in das Logbuch ein, um seine erfolgreiche Suche zu dokumentieren. Anschließend wird der Geocache wieder an der Stelle versteckt, an der er zuvor gefunden wurde. Der Fund wird im Internet auf der zugehörigen Seite vermerkt und gegebenenfalls durch Fotos ergänzt. So können auch andere Personen – insbesondere der Verstecker oder „Owner“ (englisch „Eigentümer“) – die Geschehnisse rund um den Geocache verfolgen.
Ne tolle Sache nicht nur für die kleinen, sondern auch für die ganz großen :)









Kommentare:

  1. der kleine mann ist ja süß und das zeigt wieder, es gibt kein schlechtes wetter für kinder :D

    und nun kennt ihr auch das kikaninchen- find ich toll das du da gleich an mich gedacht hast :)

    lg lisa

    AntwortenLöschen
  2. danke schön...

    neue designs gehen eigentlich ganz einfach, du brauchst nur sone seite wie die:

    http://thecutestblogontheblock.com/free/free-backgrounds.html

    und da steht meist alles beschrieben, wie das geht nur halt leider auf englisch...

    wenn du fragen oder probleme hast, schreib mich einfach mal an:

    sternschnoppchen@aol.com

    ok?? ^^

    lg lisa

    AntwortenLöschen
  3. Ich wieder ^^

    dein neues Design passt super...würde auch mal wieder gerne was neues von dir sehen...

    meine alte Nähmaschine bleibt als Ersatz stehen und die anderen beiden alten die ich hier habe, werde ich wohl verkaufen, denn ich kann sie nicht gebrauchen...

    Schade eigentlich weil sie echt so etwas nostalgischen flair haben und an die DDR-Maschinen erinnern mit denen ich als Teenie genäht habe...

    lg lisa

    AntwortenLöschen
  4. Klasse erklärt - und ich weiß jetzt endlich auch mal, worum es dabei geht! Herzlichen Dank, liebe Janine!!
    Und herzlich willkommen auf meinem Blog - freu mich sehr, dass du dabei bist!!! (So konnte ich DICH auch wenigstens finden!)
    Bis bald und ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen